Digitaler Mahlgradtester nach Schopper-Riegler

Start / Produkte / Digitaler Mahlgradtester

Digitaler Mahlgradtester nach Schopper-Riegler

Digitaler Mahlgradtester nach Schopper-Riegler

Hersteller: Xell GmbH

Einsatzbereich:

Zur Bestimmung des Mahlgrads und der Entwässerungseigenschaften von Fasersuspensionen.

Gerätebeschreibung
Typisch für dieses Hochqualitätsprodukt ist seine Benutzerfreundlichkeit. Nur Premium-Edelstahl, Aluminium- und POM1-Bauteile werden für die Herstellung dieses Testgeräts benutzt. Der kalib- rierte Auslass lässt exakt 1000ml in 149 Sekunden durch. Die digitale Version ist mit Xell LabUI ™ als Benutzeroberfläche und Steuersoftware ausge- stattet (S. 9). Sie wird über einen eingebauten Touch- Screen gesteuert. Eine hochempfindliche Waage, ebenfalls eingebaut, garantiert exakte und reprodu- zierbare Messungen. Alle Daten werden am Gerät gespeichert und können via USB oder Ethernet in Form von Excel-Dateien exportiert und weiterver- arbeitet werden. Es ist das erste Schopper-Riegler Mahlgradprüfgerät, dessen Testergebnisse direkt an das LIMS der Papierfabrik übertragen werden können. Auch ein direkter Ausdruck ist möglich.

Versuchsbeschreibung
Die Füllkammer wird auf den Trichter platziert und mit einem Bajonettverschluss verriegelt. So kann später die Füllkammer schnell abgenommen und das Sieb mit den Faserrückständen herausge- nommen werden, um damit einen Trockengehalts- test (S. xx) durchzuführen. Die Fasersuspension wird in die Füllkammer gegeben, die durch den Dichtkegel verschlossen ist. Auf Knopfdruck wird der Dichtkegel automatisch angehoben. Das Wasser wird auf die beiden Messbecher unter den Auslass-Stutzen verteilt. Der Schopper-Riegler- Wert (° SR) wird am Bildschirm als Zahl und als Kurve angezeigt (s. Abb. 19 ). Der Wert wird am Gerät gespeichert und fließt ggf. in die Statistik der Messwerte einer Messreihe ein. Die Statistik kann am Touch-Screen dargestellt werden. Nach dem Test können der Bajonettverschluss geöffnet und das Sieb entnommen werden – zur Reinigung oder, um den Trockengehalt der Suspension zu ermitteln.

Haben Sie Interesse oder eine Frage zu diesem Produkt?

Dann rufen Sie uns an, schreiben Sie eine Mail oder nutzen Sie unseren Rückrufservice im Fußbereich der Seite.
Wir beraten Sie gerne, kompetent und ausführlich.